Bard Dochel, von uns Barduk gerufen, verstärkt unser bärtiges Rudel

Ob er die strengen Zuchtkriterien und unsere hohen Erwartungen erfüllen wird, ist für eine Beurteilung noch zu früh. Der Rüde befindet sich jetzt noch im Entwicklungs- und Einlebungsprozess in unser Rudel.

Doch auch mit unser geliebten Ilse, Arca z Prandorfa, haben wir gute Erfahrungen bei der Übernahme eines älteren Slowakischen Rauhbartes machen dürfen. So sind wir optimistisch und sehen Barduks jagdlicher Ausbildung mit Spannung und Freude entgegen.

P.S. Wenn mein Fotoapparat und dessen Speicherkarte sich wieder zur Zusammenarbeit mit mir als Technikmuffel entschließen werden sicher auch nach und nach Bilder folgen, aber derzeit streikt die Technik.

.

Zurück